PÁL FEKE OFFIZIELLE WEBSEITE
The Blues Brothers Konzert-Show

3. und 5. August 2012 20:00 Uhr (Regentag: 6. August)
Margitsziget Freilichtbühne

8. August 2012 20:30 Uhr
Gyula Schloßtheater, Seebühne

Elwood Blues: Pál Feke
Jake Blues: Attila Serbán


Die in 1978 gegründete Blues Brothers machte die ‘50er und ‘60er Blues, Soul und R&B Musik zur Kult, und wurden nicht nur im Film sondern auch auf der Bühne zur Legende. Die Orchester bestehend aus anerkannten Musikern wurde von zwei echten Stars geleitet. Dan Aykroyd und John Belushi als Elwood und Jake Blues machten den schwarzen Anzug, Hut und Sonnenbrille zu Ihren Kennzeichen und performten Hits wie "Jailhouse Rock", "Everybody Needs Somebody To Love", "Sweet Home Chicago", "Gimme Some Loving" oder "Soul Man".

Blues Brothers ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 1980 von Regisseur John Landis, es handelt über zwei Brüder die Geld für den Weisenhaus, in den sie aufgewachsen sind, aufbringen wollen, indem sie auftreten, aber zwischen den Gigs sie buchstäblich Amerika verwüsten. In dem Film waren viele berühmte lebende Blueslegeneden in Gastauftritten zu sehen, unter anderem Aretha Franklin, Ray Charles, James Brown, Cab Calloway, John Lee Hooker.

Nach dem Erfolg der Blues Brothers Film haben die Brüder auch die Theaterwelt erobert. The Blues Brothers Musical-Version wurde von einem phantastischen Live-Band begleitet, mit großartigen Sängern besetzt, und mit einer einzigartige Kulisse und viel Humor wurde das Publikum einbezogen und schafften eine frühere achtziger Party-Atmosphäre und erzielte einen sehr großen Erfolg nicht nur am Londoner Westend, sonder in ganz Großbritannien, und danach in mehreren Ländern.

Zum ersten Mal in Ungarn wird es aus den die weltberühmten Blues Brothers Songs bestehend Konzert-Show in der Aufführung von Pál Feke und Attila Serbán auf der Margitsziget Freilichtbühne auf ungarisch zu sehen sein. Die spektakuläre Live-Show gilt als Highlight dieses Sommers. Die beiden Schauspieler haben in eine Reihe von Musikstücken (Jesus Christ Superstar, Spamalot) schon zusammengespielt, aber jetzt zeigen Sie eine ganz neue Seite von sich. Es wird versprochen, dass das Publikum mitsingen und tanzen wird.

Aftershowparty am Wasserturm!
Mitwirkende:

Elwood Blues:
Pál Feke
Jake Blues:
Attila Serbán
Aretha Franklin:
Vera Tóth
Samantha:
Adrienn Fehér
Pamela:
Mónika Veres
Lucy:
Andrea Jónás
Ausgestattet mit den Blues Brothers Band:
Keyboard:
Balázs Neumann
Gitarre:
János Kormos
Gitarre:
Zalán Kékkői
Schlagzeug:
Balázs Végh
Bassgitarre:
László Studniczky "Zsatyi"
Saxophon:
Béla Gyenes
Trompete:
Ferenc Magyar
Trompete:
Gábor Varga "Kakas"
Posaune:
Ákos Frolov
Und der Blues Brothers Damentanzgruppe
Kostümbildner:
Nóra Rományi
Dekoration:
István Szolga
Bühnenbild:
János Madarász "Madár"
Musikalischer Mitarbeiter:
Balázs Neumann
Blasinstrumentierung:
Béla Gyenes
Choreograph:
László Bóbis
Ungarische Lyrics:
Tibor Miklós
Musik- und Kunst Direktoren:
Pál Feke und Attila Serbán
Artikel, Interviews:
Cadillac hozta a Blues Brothers szereplőit
Megérkezett a The Blues Brothers

Links:
Galerie: Studio Fotos (html version)
  Pressekonferenz (html version)
Facebook Seite
Wikipedia (Englisch)